Qualität und Kundenservice
ohne Kompromisse

Uns ist bewusst, dass der Markterfolg unserer Produkte unmittelbar mit der Zufriedenheit unserer Kunden verbunden ist. Deshalb ist es unser höchstes Anliegen, die Anforderungen unserer Kunden in Bezug auf Qualität, Termintreue und Preisniveau umfassend zu erfüllen.

Um den damit verbundenen Anforderungen gerecht zu werden, führen wir ein Qualitätsmanagementsystem, welches den verschiedensten nationalen und internationalen Normen entspricht. Unsere Mitarbeiter arbeiten ständig an der Einhaltung und kontinuierlichen Verbesserung dieses Systems.

Zeugnisse und Zertifikate

Slawinski Böden gefertigt mit Prüfbescheinigungen nach EN 10204:
Werkzeugsnis 2.2
Abnahmeprüfzeugnis 3.1
Abnahmeprüfzeugnis 3.2 (TÜV, LR, DNV, ...)

Slawinski Böden in geschweißter Ausführung gefertigt nach ASME-Code:
Partial Data Report

Slawinski Teile gefertigt ohne Fertigungs- und Prüfcode:
Werksbescheinigung

Gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter stellen die Slawinski Qualität sicher

Qualitätsprüfung bei Slawinski Bödenpresserei

Slawinski Qualität bedeutet:

  • Einhaltung aller vorgeschriebenen und vereinbarten Fertigungs- und Prüfvorgaben
  • Vollständige Dokumentation über die durchgeführten Qualitätsprüfungen
  • Keine Nacharbeit an den gelieferten Teilen
  • Lange reklamationsfreie Lebensdauer aller Slawinski-Teile
Qualitätsprüfung bei Slawinski Bödenpresserei

Zerstörungsfreie Prüfungen:

  • Sichtprüfungen
  • Maßprüfungen
  • Röntgenprüfungen
  • Ultraschallprüfungen
  • Farbeindringprüfungen
  • Magnetpulverprüfungen
  • Spektografische Untersuchungen
  • Härteprüfungen

Prüfdienstleister: Fa. Ferrotest

Materialprüfung bei Slawinski Bödenpresserei

Zerstörende Prüfungen:

  • Zug-, Biege- und Kerbschlagprüfungen
  • Makro- und Mikrountersuchungen
  • Korrosionsprüfungen

Prüfdienstleister: Zentrallabor Siegerland